Modeling Monday - iPhones April 2016 Klasse

Abschließend für die Modeling Klasse im zweiten Quartal, war es für unsere Studenten aus dem April 2016 Kurs Aufgabe, ein iPhone 5s nach exaktem Maß in 3D zu modellieren.

Hierbei durften die Studenten das erlernte Wissen aus dem 2. Quartal anweden und umsetzen. Sie bekamen eine Technische Zeichnung eines iPhones und mussten jeden kleinsten Winkel nach den Milimenterangaben modellieren.

Außerdem wurde mit dieser Aufgabe Erlerntes aus dem ersten Quartal wiederholt. Die Studenten mussten viele kleine Löcher für z.B. Knöpfe des iPhones modellieren. Die Schwierigkeit ist hierbei das Verbinden der einzelnen Schnittpunkte sowie das korrekte Abrunden der Kanten.

Wir finden, dass die Studenten wieder einmal tolle Ergebnisse abgeliefert haben, wenn man bedenkt, dass sie nebenbei noch viele andere Hausaufgaben haben und nur eine Woche dafür Zeit hatten.


Euer PIXL VISN Team

Zurück

comments powered by Disqus