Modeling Monday - Kamera/ Uhr Oktober 2015 Klasse

Abschließend für die Modeling Klasse im zweiten Quartal, war es für unsere Studenten aus dem Oktober 2015 Kurs Aufgabe, eine Armbanduhr oder eine Kamera in 3D zu modelieren.

Hierbei durften die Studenten das erlernte Wissen aus dem 2. Quartal anweden und umsetzen. Besonders wurde hier Wert auf komplexe Formen und deren Bevel gelegt.

Zur Auswahl gab es eine beliebige Armbanduhr oder Kamera, für welche jeder konkrete Referenzbilder einreichen musste. Wir freuen uns sehr, dass die Studenten sich besonders viel Mühe gegeben und noch über die Aufgabe hinaus die 3D Modelle texturiert und beleuchtet haben.

Schaut euch die tollen Ergebnisse an, welche unsere Oktober 2015 Klasse in so einer kurzen Zeit erstellt hat!
Euer PIXL VISN Team

Zurück

comments powered by Disqus