Wir begrüßen unsere neuen Juli-Klassen 2018

Unsere beiden Juli-Klassen 2018

Am gestrigen Montag starteten bei uns wieder 30 neue Studenten in ihre Ausbildung zum 3D Visual Effects Artist, die wir auf diesem Wege noch einmal ganz herzlich bei PIXL VISN begrüßen möchten. Während ihrer 15-monatigen Ausbildung werden sie von erfahrenen Branchenprofis die gesamte Bandbreite der Visual Effects (VFX) wie beispielsweise Modeling, Animation, Lighting und Compositing erlernen, um dann nach ihrem erfolgreichen Abschluss in die VFX-Branche einsteigen zu können.

Gestern empfingen wir die neuen Studenten nun zum Orientierungstag hier bei uns im Media Park, bei dem sie zunächst einmal eine Einführung in die Geschichte der Visual Effects erhielten. Dann lag der Schwerpunkt beim gemeinsamen Kennenlernen, bevor im Anschluss daran natürlich auch noch die organisatorische Einleitung in die allgemeinen Abläufe und ein erster Ausblick auf die ersten Kurse auf dem Programm standen.

Nach einer kleinen Stärkung ging es dann hinaus, wo die beiden Gründer von PIXL VISN, Andrei Stirbu und Robb Innes, den Neueinsteigern die unmittelbare Umgebung des zentral in Köln gelegenen Media Parks zeigten. Als Erinnerung an die Eisenbahn-Vergangenheit des Geländes – das komplette Areal war früher nämlich Bahngelände – steht auf einem Spielplatz eine kleine Eisenbahn, die wir einfach mal für das obligatorische Gruppenbild genutzt haben. Unten seht Ihr auch noch weitere Bilder vom ersten Tag.

Heute ging es für unsere neuen Studenten dann mit dem ersten Modeling-Kurs los, in dieser Woche werden beispielsweise auch noch Animation, Storyboarding und Drawing folgen. Wir freuen uns jedenfalls wirklich sehr auf eine tolle Zeit mit unseren „Neuen“ und sind bereits sehr gespannt auf die Fortschritte und Ergebnisse, die sie während ihrer Ausbildung bei uns erreichen werden.


Wir wünschen viel Spaß beim Einstieg in die Welt der 3D Animation und Visual Effects!

 

Euer PIXL VISN Team

 

Zurück